Folge 33: Bücher

Kaum konnten Christian und Peter als zarte ABC-Schützen die ersten
Buchstaben entziffern, schon schmökerten sie sich ratzfatz durch die Weltliteratur,
sogen die Belletristik der 80er in sich auf, arbeiteten sich durch die
Bücherregale der Republik! Bzw. ließen sich Kinderbücher vorlesen und blätterten
gelegentlich ihre Lieblings-Illustrationen im bunten Bastelbuch auf. Was sie natürlich nicht davon abhält, in dieser Folge von Young in the
80s trotzdem mit großer Selbstverständlichkeit die Bücher der 80er-Jahre durchzugehen
und die Spreu vom Weizen zu trennen, mit dem Gestus großer Kritiker. Das kann
ja was werden …

Schreibe einen Kommentar