Folge 30: Sammeln

Wie jedes Jahrzehnt haben auch die 80er eine Menge Dinge hervorgebracht,
die zum Sammeln gedacht oder
geeignet waren – und Christian und Peter haben, wie sollte es anders sein, fleißig
mitgesammelt. In der 30. Episode von Young in the 80s öffnen sie ihre
Alben, entstauben die Setzkästen und zeigen ihre Schätze. Metaphorisch gesprochen,
denn in der Praxis ist das meiste längst weggegeben. 

Wir sprechen über freche Aufkleber, sehenswerte Briefmarken,
Sammelkärtchen und Figuren, über Handfestes wie Münzen und Mineralien ebenso
wie über eine eher seltsame Leidenschaft für Zigarettenpackungen.

Schreibe einen Kommentar